Eva Zahn & Volker A. Zahn Drehbuchautoren : Aktuelles
Ab 7. September immer donnerstags im ZDF: „Zarah - Wilde Jahre“
Zarah 6
Bild © ZDF/Georges Pauly

„'Zarah – Wilde Jahre' besitzt für hiesige Verhältnisse ein ungewöhnliches Konzept: eine Primetime-Serie als historisches Drama, das ein Stück weit auch deutsche Emanzipations- und Mediengeschichte schreibt. Der Serie liegt ein gut recherchiertes Drehbuch zugrunde, bei dem man auch im Detail erkennen kann, dass hier ehemalige Journalisten am Werke waren. Die 'Relevant'-Mitarbeiter besitzen bei aller – vermeintlich klischeehaften – Überspitzung einen wahrhaftigen Kern, und einige entpuppen sich im Laufe der Handlung als vielschichtiger, als auf den ersten Blick angenommen. Die Besetzung kommt bis in die kleinsten Rollen ohne Schwachpunkte aus. Die Gewerke nehmen einen mit in die Zeit, suchen aber auch – wie die Geschichte – Zugang zum Hier & Heute. Zwar kommt bekanntlich alles wieder, aber eine Erscheinung wie diese Zarah Wolf, ob im samtenen Hosenanzug oder im unverschämt knappen Mini und in ähnlicher weiblicher Kriegsbemalung, wäre auf den Straßen von Berlin oder Hamburg auch heute ein Hingucker, keine, bei dem man sich wundern würde. Nichts wirkt in 'Zarah' übertrieben ausgestellt (nicht einmal die Hosen). Ausstattung und Kostüm lenken nicht von den Geschichten ab, ein sicheres Händchen besitzt Regisseur Richard Huber ('Dr. Psycho', 'Tatort') selbst bei der Darstellung einer augenzwinkernd angedeuteten Sex-Orgie. Überhaupt, Drama-Serie klingt zu schwer für diese ZDF-Serie, von der sich der krimimüde Teil der Fernsehzuschauer noch sehr viele Folgen erhoffen wird. Dramedy erfasst 'Zarah' ebenso wenig. Wozu auch Genre-Kategorien, einfach gucken!“ (TV-Kritiker Rainer Tittelbach über die neue Serie von Eva Zahn und Volker Zahn: http://www.tittelbach.tv/programm/serie/artikel-4696.html).

In der Mediathek des ZDF ist die erste Folge bereits seit dem 24. August abrufbar (https://www.zdf.de/serien/zarah-wilde-jahre/zarah---wilde-jahre-100.html), im Hauptabendprogramm geht "Zarah - Wilde Jahre" ab dem 7. September (um 21 Uhr) auf Sendung.

Und hier die weiteren Sendedaten:

Folge 2: Online ab 07. 9., Sendung: 21. 09. 2017 um 21 Uhr

Folge 3: Online ab 14. 9., Sendung: 28. 09. 2017 um 21 Uhr

Folge 4: Online ab 21. 9., Sendung: 12. 10. 2017 um 21 Uhr

Folge 5: Online ab 28.9., Sendung: 19. 10. 2017 um 21 Uhr

Folge 6: Online ab 5. 10., Sendung: 26. 10. 2017 um 21 Uhr

Alle Infos zur Serie sowie Interviews mit den Machern gibt's unter: https://www.zdf.de/serien/zarah-wilde-jahre


# Meldung von 14:19 28.08.2017 



neuen Kommentar schreiben:
Alle Beiträge werden moderiert.

Ihre Name:

Ihre Email Adresse (wird nicht veröffentlicht):

Ihrer Kommentar: